ZAHLUNGEN   FEEDBACK     KONTAKT
Home About Contcat Us
   
  Allgemeine Geschäftsbedinungen

Abkürzungen:

SEO: Search Engine Optimization (deutsch: Suchmaschinenoptimierung)
SERP: Search Engine Result Page (deutsch: Suchmaschinenergebnisseiten)
URL: Uniform Resource Locator, or the web address (deutsch: Webadresse)
CMS: Content Management System
FTP: File Transfer Protocol

Allgemein

1.1 Search Engine Optimization (SEO) ist von vielen Faktoren abhängig. Suchmaschinen werden von drittparteien betrieben und sind somit außerhalb der Kontrolle von WISEO. Indexierungsentscheidungen und Algorythmusänderungen können sich jederzeit ändern. WISEO hat keine Kontrolle über diese Faktoren. Aus diesem Grund kann keine 100% Garantie ausgestellt werden, dass Ihre Webseite auf Platz 1 für alle großen Suchmaschinen rangiert.

 1.2 WISEO wird nur legitime, ethische und ehrliche Methoden und Techniken benutzen Ihre Webseite zu optimieren. Es werden keine Tricks oder unsichtbarer Text oder irgendwelche anderen nicht akzeptabelen Methoden benutzt. Es gibt Unternehmen, die illegale Software benutzen, um Suchmaschinen zu spammen um so Rankings schneller zu beeinflussen. Überlicherweise sorgen diese Methoden dafür, dass Seiten deindexiert werden. Wir arbeiten ohne diese Werkzeuge und mit Suchmaschinen um sicherzustellen, dass unsere Klienten die besten Chancen auf gute permanente Rankings haben.

1.3 Klienten sollten wissen, dass wir keinerlei Kontrolle über Suchmaschinen haben. Aus diesem Grund, kann die Zeit zu zu ersten Ergebnissen variieren. Überlicherweise sind erste Ergebnisse nach 3-5 Wochen nach Kampagnenstart zu sehen.

1.4 WISEO arbeitet mit Suchmaschinen weltweit. Aus diesem Grund können Listings auch von .com Domains stammen.

Hosting

2.1. SEO kann enorm "Down Times" beeinflusst werden. Es ist möglich, dass Rankings verloren gehen, sollte Ihre Webseite zu lange offline sein. Auch kurze Zeiten, in denen Ihre Seite offline ist, kann unsere SEO Kampagnen beinflussen. Sollte eine Webseite länger als 3 Tage auf Grund von Server Fehlern, Wartungsarbeiten oder anderen Gründen, welche außerhalb unserer Kontrolle liegen, offline sein, kann es sein, dass wir nicht in der Lage sein werden, die besprochenen Ziele innerhalb der abgesteckter Projektzeit zu erreichen.

2.2 Sollte eine Klienten Seite aus oben genannten Gründen nicht erreichbar sein, kann WISEO nicht dafür verantwortlich gemacht werden. Jede Art von Traffic, die während dieser Zeit zu Ihrer Seite geleitet wird, ist nicht zurückerstattbar. Sollte Ihre Webseite Störungen während unseren Kampagnen haben, bitte kontaktieren Sie uns umgehend, damit wir Ihre Kampagnen pausieren können.

Access

3.1 Der Klient ist damit einverstanden das er WISEO alle nötigen FTP und CMS backend Daten zur Verfügung stellt, um On-Page SEO Optimierungen vorzunehmen.

Content

4.1 Methoden und Ranking Algorythem werden ständig von Suchmaschinen geändert. Wird eine Webseite nicht ständig mit neuem Content versorgt, Backlinks aufgebaut und beobachtet, kann es sein das Rankings verloren gehen. SEO verlangt regelmäßige Arbeit.

4.2. SEO verlangt regelmäßige Arbeit. WISEO empfiehlt deshalb regelmäßig neuen Content auf Ihrer Seite zu veröffentlichen, um so Rankings zu vebessern oder zu halten. Der Klient versteht, dass einzigartiger, regelmäßig veröffentlichter Content eine entscheidene Rolle für SEO spielt.

Eintragung in Suchmaschinen

5.1 Um im Sinne des Klienten SEO zu Betreiben, gibt der Klient WISEO die Erlaubnis relevante Accounts in seinem Namen zu erstellen, um nötige Links aufzubauen.

5.2 Der Klient versteht, dass alle großen Suchmaschinen unterschiedliche Algorythmen haben, was es unmöglich macht in allen Suchmaschinen gleiche Rankings zu besitzen.

Änderungen

6.1 Sollte der Kleint während einer Kampagne von WISEO wählen einen Drittanbieter für weiteres SEO zu benutzen, kann WISEO nicht für Schäden oder Ranking Verluste während dieser Zeit verantwortlich gemacht werden.
6.2 Der Klient akzeptiert WISEO zu informieren, wenn Drittanbieter während unserer Kampagnen in Anspruch genommen werden.

Rückgaberecht

7.1 WISEO ist nicht Verpflichtet, Geld zu erstatten, nachdem falsche Informationen übermittelt wurden oder Fehler bei der Bestellung unterlaufen sind.

Material

WISEO behält sich vor folgende Webseiten abzulehnen:

  • Medien, die dem anschein nach unangemessen oder Illegal sind.
  • Medien, die schädliche Programme oder Viren enthalten.
  • Medien, die spamming, Gewalt oder Rassimus vermarkten.
  • Medien, die Copyrights verletzen.

Gewährleistung und Haftbarkeit

9.1 WISEO garantiert, dass die Leistungen den Beschreibungen entsprechen, welche entweder durch einen Bericht oder durch mündliche Vereinbarung getroffen worden sind.

9.2. Der Klient akzeptiert das WISEO nicht für mangelhafte oder fehlende Leistungen haftbar gemacht wird, diei durch Gründe zu Stande gekommen sind, die Außerhalb der Kontrolle von WISEO liegen. Diese umfassen, sind aber nicht limitiert auf: Telekommunikations Probleme, Höhere Gewalt, Software Fehler, , Hardware Fehler.Ferner akzeptiert der Klinet das WISEO nicht für verspätete Lieferung auf Grund von Krankheit oder Ferien haftbar gemacht werden kann.

9.3 WISEO ist nicht haftbar für jede Form von finanziellen Verlusten oder Konsequenzen, einschließlich aber nicht limitiert auf: Verlust an Profit, Unternehmen, Vertrag, Umsatz, Daten, oder potenziellen Rücklagen, welche in Verbindungen mit unseren Leistungen stehen.
9.4 WISEO ist nicht haftbar für Schäden von Drittanbietern. Diese schließen ein: Forderungen, Verluste oder jede Art von Schäden die außerhalb der Kontrolle von WISEO liegen.

WISEO

10.1 WISEO macht keine Versprechungen, gibt keine Garantien in Bezug auf die Profitabilität, Vorteilen oder anderen Konsequenzen in Bezug auf unsere Leistungen.

 
 
       
     
     
     
     
     
    SEO
PPC & Media Buying
anderes
 
   
     
   
   
Adwords Management
             
  STARTSEITE
ÜBER UNS
FAQ
SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG
MEDIA BUYING
KONTAKT
  ZAHLUNGEN
FEEDBACK
AGBs
IMPRESSUM